Die "Limehouse Jazz-Band" heizte ein

Sonntag, 23. April 2017, 11.00 Uhr: Temperatur 9 Grad Celsius, Erwartung hoffnungsvoll, Entscheidung drinnen oder draußen. Das war die Wetter- und Gefühlslage beim traditionellen Jazz-Frühschoppen im und vor dem Clubhaus des TC Ameisenberg. Der Stimmung tat dies keinen Abbruch, in der Spitze etwa 50 TCAler und Gäste lauschten der tollen Musik unserer Hausband.

Ein Kaltgetränk - was hat der TCA doch für tolle Damen!

"Bandleader" Dr. Michael Oertel hatte sich und seine Jungs im warmen Clubhaus platziert - die meisten Gäste blieben mutig im Freien.

Das Banjo braucht eben Raumtemperatur

Und Wolf Staehle freute sich über seine Ehrung für 25 Jahre TCA-Mitgliedschaft, die ihm leicht verspätet überreicht wurde.

Ein stolzer Wolf