Weinprobe im TCA: Die Pfalz stellt sich vor

Dr. Michael Oertel (Mediziner) und Joachim Binder (Mediziner) verabreichten 25 TCA-Mitgliedern am 22. Juni eine gehörige Dosis Alkohol. Die beiden "Sommeliers" präsentierten neun Weine aus der Pfalz, dem zweitgrößten unter den 13 deutschen Weinanbaugebieten. Ein Sekt, 6 Weiß- und drei Rotweine wurden verkostet. Giuseppe half beim Öffnen der Flaschen.

Neben der Beschreibung der edlen Tropfen wussten unsere fachkundigen Ärzte auch Details über die einzelnen Weinlagen, über die Winzerfamilien und über die erstaunliche Qualität der Pfälzer Gewächse zu berichten. Ein informativer und dank hevorragendem Käsebüffet auch rundum lukullischer TCA-Abend mit dem dringenden Wunsch des 1. Vorsitzenden nach jährlicher Wiederholung ging spät aber lustig zu Ende. Birgit Eckert hatte für musikalische Umrahmung gesorgt, Karin Bostel-Haberger zeigte sich zu Recht glücklich über eine gelungene Veranstaltung.