Verregnet, aber schön: TCA-Sommerfest

Weit über 100 Feierwillige ließen sich nicht abschrecken. Das total nasse TCA-Sommerfest 2019 war anders als andere, aber fröhlich und erfolgreich. Großen Anteil hatte die in einem Zelt trocken untergebrachte Band "Italian Artists", die grandiose Musik ablieferte. Der TCA-Vorsitzende berichtete über Verbandsspiele, Hallenumzug und die neue Sonnenterrasse im Biergartenstil (die er später auch noch offiziell ihrer Bestimmung übergab).

Auch die Jüngsten lauschten den Worten des Präsidenten

Zwei Stunden vor Beginn zerstörte Starkregen die Dekoration, das Kinderprogramm fiel ins Wasser - trotzdem war die Stimmung bestens. Das sprach einmal mehr für die gute Atmosphäre im TC Ameisenberg.

Viermal Vidovic

Ein großer Dank an die unverdrossenen Helfer, an das Team Giuseppe, an Caterer German Weller und vor allem an Vergnügungswartin Karin Bostel-Haberger für ein schwieriges, aber gelungenes Sommerfest.